Ausstattung und Service

Das NEZ bietet Patienten und Eltern eine Vielzahl von Ausstattungs- und Serviceleistungen.

Unterbringung

  • Kleinere Kinder (bis etwa 8 Jahre) können zusammen mit einem Elternteil aufgenommen werden. Hierfür stehen insgesamt 8 sog. "Mutter-Kind-Einheiten" ("Mu-Ki") zur Verfügung. Alle Zimmer sind freundlich und kindgerecht möbliert und haben eigene Badezimmer. Ergänzend steht ein großer Gemeinschaftsraum mit Küche zur Verfügung.
  • Größere Kinder sind auf dem sog. "Stationsflur" in 2 - 3 Bettzimmern untergebracht, wobei immer auf eine Belegung der Zimmer mit etwa gleichalten Kindern geachtet wird, so dass schnell Kontakte geknüpft werden können.
  • Bei weiter Anreise oder auch um den Ablösungsprozess im Sinne eines Übergangs von der Unterbringung in einem Eltern-Kind-Zimmer zu einem Aufenthalt auf der Station zu erleichtern stehen Elternzimmer zur Verfügung.
  • Zusätzlich können kleine Gästewohnungen für 3-4 Personen auf dem Gelände gebucht werden, wenn z. B. beide Elternteile und/oder Geschwister den Aufenthalt begleiten wollen.

Weiterhin gehören zu unserer Klinik Spielzimmer und Aufenthaltsräume, ein Snoezelen-Raum, ein Bällebad und ein großer Garten.

 

Service

Küche

Die Patienten des NEZ und ihre Eltern werden während des stationären Aufenthaltes von der benachbarten Küche des DRK-Schul- und Therapiezentrums versorgt. Das Küchenteam ist auf frische und gesunde Mittagsspeisen für Kinder und Jugendliche spezialisiert. Das Klinikkonzept sieht gemeinsame Mahlzeiten in größeren Gruppen vor und bietet bei Frühstück und Abendbrot viele Wahl- und Wunschmöglichkeiten. Selbstverständlich verfügt die Küche über eigene Diätassistentinnen, sodass alle Kost- und Diätformen angeboten werden können.

Wäsche

Für die Wäsche von Patienten und Begleitpersonen des NEZ stehen Waschmaschine samt Trocknungs- und Bügelmöglichkeiten zur Verfügung.